Gewaltprävention und Kinder/ Jugendschutz

Unser Verein ist dem Kinder-, und Jugendschutzschutz verpflichtet. Unteranderem sind wir im Programm des Landessportbund NRW im Qualitätsbündnis zum Thema „gegen Sexualisierte Gewalt im Sport“, sowie im Kreis Wesel“  Gemeinsam Aktiv für mehr Jugendschutz“ aktiv.

Aus diesem Grund überprüfen wir die persönliche Eignung unserer Trainer, Übungsleiter und Betreuer, die regelmäßig mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt kommen und erwarten regelmäßig die Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses.

Unsere Übungsleiter sind und werden Regelmäßig zum Thema Kinderschutz fortgebildet. Diesbezüglich haben wir hierfür ein Konzept entwickelt. Als Ansprechpartner steht der Geschäftsführende Vorstand, sowie die Trainer in der Halle zur Verfügung.